Alex Herrmann vom Team TFT Germany stellte in Oldenburg den Lachsforellen nach - Das Wetter meinte es an diesem Tag nicht..? PDF Drucken E-Mail
Montag, 23. Mai 2016 um 00:00 Uhr


Alex Herrmann vom TFT Team Germany machte sich auf den Weg
nach Oldenburg. Doch was er dann erlebte braucht kein Angler
wenn er am Wasser unterwegs ist. Das Wetter machte Alex...

einen ganz DICKEN STRICH durch den Angeltag.

Hallo liebe Forellenfreunde,
es ist Ende April 6:00 Uhr morgens und ich kam mit meinem Bekannten in Oldenburg an einer schönen Forellenanlage an.
Das Thermometer zeigte uns satte 1°C an.
Nach einer knappen Stunde öffnete die Anlage ihre Tore, nach einem kurzen Schnack holten wir unser Tackle aus dem Auto.
Der erste Gang war zum kleinen gemütlichen Häuschen, bezahlen.
"Nun die Qual der Wahl" an welchen Teich gehen wir? 
Es standen mal eben 7 Teiche zur Auswahl, unter anderem ein Grossforellenteich, ein Kiloteich, ein Premiumteich und
weitere Angelseen.
Wir entschieden uns an den Teich 4 (den Premium Teich) zu gehen.

Am Teich 4, stellten wir schnell viel Fischbewegung fest.
Viele Fische kamen an die Oberfläche oder sprangen sogar aus dem Wasser und verrieten somit ihren Standort.

Die Fische waren nicht besonders in Beißlaune, was man den Salmoniden wegen dem Wetter auch nicht übel nehmen konnte.

Sonne, Regen, Schnee, Hagel, Gewitter; starker Wind und alles im Wechsel in den verschiedensten Kombinationen.
Ich habe selten so einen Tag erlebt.
Zwischendurch mussten wir sogar wegen dem Gewitter das Angeln unterbrechen,
allerdings gab es dann einen leckeren heißen Kakao oder Kaffee in der See-Hütte.

Nun ein paar Bilder für Euch:


Am Vormittag zeigten sich die Forellen an unserem Teich 4 nicht besonders in Beißlaune aber an Teich 3 hinter uns,
kamen ein paar schöne Lachsforellen an Land.

Teich 3 ist der Großforellenteich, laut Info vom Betreiber bissen die Lachse die Tage zuvor sehr gut aber an diesem Tag
wohl schlecht.

Wir wechselten unseren Angelssee und fischten weiter an Teich 3.

Ab Mittag wurde es allerdings auch vom Fangen her am Großforellenteich schwer.
Mit meiner Transformer Nr. 3 und dem TFT Fightstick konnte ich noch den ein oder anderen Fisch überlisten.

Am Ende des Tages hatten wir ein paar Fische für die ein oder andere Mahlzeit zusammen
und konnten nach einem verdammt schweren aber trotzdem schönen Tag, die Heimreise antreten.

Verabschiedet wurden wir mit BESTEM Wetter!
Die Rückfahrt hingegen sah wieder völlig anders aus.


"Ich wünsche Euch allen weiter viel Spaß am Wasser und freue mich auf ein Wiedersehen"

 

Hast Du schon unseren YouTube Kanal - Tremarella Angler - abonniert?


Du bekommst nach Deinem Abo immer eine NEWS-Mail wenn WIR


ein neues TFT Video eingestellt haben, schneller geht es nicht und


das kostenlos noch ohne Werbung !

Willst DU auch einmal auf der Trout Serie A 2016 mitmachen?

Kein Problem!

Weitere Informationen zum - Status - der Anmeldungen findest Du in diesem Link:

Klick hier zur Terminübersicht und Anmeldung der - Trout Serie A 2016

 

 

Euer

Alex Herrmann

Team TFT Germany


follow us on the ORANGE way!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 21. Juni 2016 um 13:21 Uhr
 

Produkte slideshow

Template Design www.g-b-s.de | Copyright © 2015 by TFT